Informationen zur Grundsteuer

Die Gemeinde ist nach Art. 106 Abs. 6 Grundgesetz berechtigt, aber nicht verpflichtet, eine Grundsteuer zu erheben. Die Grundsteuer ist eine ertragsunabhängige, allein auf den Wert des Grundstücks (=Einheitswert) abgestellte Steuer, die folglich auch bei ertragslosem Grundbesitz zu erheben ist. Grundlage für die Erhebung sind die Vorschriften des Grundsteuergesetzes (GrStG).

Steuergegenstand ist der Grundbesitz. Dabei unterscheidet man:

Grundsteuer A = Betriebe der Land- und Forstwirtschaft

Grundsteuer B = Grundstücke

 

Die Gemeinde bestimmt in ihrer Haushaltssatzung die sogenannten Hebesätze für die Grundsteuer A und B.

 

Grundsteuermeßbetrag x Hebesatz = Grundsteuerjahresbetrag

 

Stadt Reinheim:

  • Der Hebesatz der Grundsteuer A beträgt seit 2016 450%
  • Der Hebesatz der Grundsteuer B beträgt seit 2016 450%

 

Die Fälligkeit der Grundsteuer ergibt sich aus den §§ 28-31 GrStG. Danach ist jeweils 1/4 des Jahresbetrages am 15.02., 15.05., 15.08. und 15.11. fällig (liegt dieser Betrag unter 15 Euro ist er in einer Summe zum 15.08. fällig) bzw. der gesamte Jahresbetrag am 01.07., sofern der Pflichtige einen entsprechenden Antrag gestellt hat.

Die Grundsteuer ensteht nach dem Stichtagsprinzip des § 9 GrStG mit Beginn des Kalenderjahres und wird nach den Verhältnissen vom 01. Januar festgesetzt. Demnach müssen Änderungen die erst im Laufe des Kalenderjahres eintreten, für dieses Kalenderjahr noch unberücksichtigt bleiben. Änderungen wirken sich deshalb erst ab dem 01.01. des Folgejahres aus.

 
X

Bitte beachten Sie ab 04.10.2017

geänderte Besucheranschrift

 

 

 

Besucheranschrift

Darmstädter Straße 17
Sparkassengebäude - Zugang neben Haupteingang

 

 

Postanschrift

Stadtverwaltung Reinheim 
Steueramt
Cestasplatz 1
64354 Reinheim


E-Mail: 

steueramt(at)reinheim.de

Ansprechpartner

Abteilungsleitung

Dirk Maurer
Tel. 06162 / 805-14
 

Steueramt / Liegenschaften

Nina Wedel
Tel. 06162 / 805-12
 
Kerstin Voigt
Tel. 06162 / 805-12  

 

 

Sprechzeiten

Montag
13.30 - 18.00 Uhr 

Dienstag, Donnerstag, Freitag
08.00 - 11.30 Uhr

Mittwoch
08.00 - 11.30 Uhr
13.30 - 15.30 Uhr  

Downloads

» Einzugsermächtigung

Zur Anpassung der Schriftgröße bitte diese Tastenkombination verwenden:

Schriftvergrößerung:

Schriftverkeinerung: