Freibad Reinheim

Freibad Reinheim

 

Das Reinheimer Freibad wurde 2009 grundständig umgebaut und präsentiert sich mit einer Wasserfläche von 1400 m² als familienfreundliches Bad für Jung und Alt.

 

Es verfügt über 4 x 50 m und 2 x 25 m Bahnen, einen Spaßbereich mit Wasser- Attraktionen von 330 m² sowie einer Breitrutsche.

 

Für die Kleinsten Besucher steht ein separates Planschbecken von 90 m² zu Verfügung.

 

An kälteren Tagen steht eine Wärmehalle bereit, die es dem Badegast ermöglicht, auf kurzem Weg aus dem Umkleidebereich in das gewärmte Beckenwasser einzutauchen.

Fragen & Antworten

Über das "i" gelangen Sie zu den häufigsten Fragen und Antworten bzw. zu allen Informationen Kurz & Bündig.

Badesaison 2020 - Schwimmbad öffnet mit großen Auflagen

Nach den neuesten Lockerungen lt. der Verordnungen des Landes Hessen sowie vielen Gesprächen auf kommunaler und Landkreisebene ist es nun so weit. Am 4. Juli 2020 öffnet das Reinheimer Schwimmbad seine Pforten, wenn auch mit großen Einschränkungen und Vorschriften.

 

Da aufgrund der Verordnung des Landes Hessen je 5qm Liegefläche nur ein Besucher möglich ist und diese Regelung auch für die Wasserfläche gilt, kann täglich nur eine begrenzte Zahl an Badegästen eingelassen werden. Die Besuchszeiten sind in drei Schichten aufgeteilt. Die erste Schicht ist in der Zeit von 8.00 Uhr bis 9.30 Uhr vorgesehen und soll den Schwimmern und Personen der Risikogruppen vorgehalten werden.

Nach einer einstündigen Reinigungszeit beginnt die nächste Besuchszeit 10.30 Uhr und dauert bis 17.30 Uhr.

Einer abermaligen sechzigminütigen Reinigungszeit folgt eine dritte Schicht, die Schwimmern und Berufstätigen vorbehalten sein soll und von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr angesetzt ist. In jeder Schicht dürfen maximal 300 Personen das Schwimmbad nutzen. Das Schwimmbad muss innerhalb der vorgegebenen Schichtzeit wieder verlassen werden. Auch während der einzelnen Schichten erfolgt eine wiederholte Reinigung der sanitären Anlagen.

 

Der Eintritt ist nur unter Vorlage von vorab gekauften Tickets möglich.

Die Tickets können erstmals ab dem 03.07.2020, 10:00 Uhr hier online  erworben werden.

Außerhalb erfolgt der Verkauf bei BuchMeyer in der Darmstädter Straße 14 und bei der Stadt Reinheim im Sport- und Kulturamt, Kirchstraße 24 zu den jeweiligen Öffnungszeiten. Der Ticketverkauf beginnt jeweils freitags 10.00 Uhr für die kommende Woche.

Ein Ticketkauf im Schwimmbad ist nicht möglich.

Wir weisen bereits jetzt darauf hin, dass alle Tickets, auch die online erworbenen, in Papierform an der Kasse im Schwimmbad mit der Angabe von Name, Adresse und Telefonnummer abgegeben werden müssen. Die Tickets werden zu einer eventuellen Infektionsnachverfolgung benötigt, gesammelt und nach 4 Wochen datenschutzkonform entsorgt.

Ebenso wird darauf hingewiesen, dass die Warmwasserduschen gesperrt bleiben und lediglich die Kaltwasserduschen im Außenbereich genutzt werden dürfen.

Der Umkleidebereich und die Toilettenanlagen sind in reduziertem Umfang nutzbar.

 

Eine weitere Vorgabe zum Besuch des Schwimmbades betrifft das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes. Dieser ist im gesamten Schwimmbadbereich zu tragen. Ausnahmen sind der Weg zum Wasser und zurück zum Liegeplatz sowie beim Aufenthalt auf dem Liegeplatz.

Gemeinschaftsanlagen wie das Beachvolleyballfeld bleiben gesperrt und dürfen nicht genutzt werden.

Ebenso haben sich die Landkreiskommunen darauf verständigt, dass einige Badeattraktionen wie Sprungbretter, Sprungtürme, Wasserrutschen und ähnliches geschlossen bleiben müssen.

Im Schwimmerbereich sind Leinen gespannt. Ähnlich wie im Straßenverkehr gilt beim Schwimmen Rechtsverkehr, damit auch hier ausreichend Abstand gehalten werden kann.

 

Der Kiosk wird, wenn auch mit begrenztem Angebot, öffnen. Auch hier sind die Abstandsreglungen sowie sämtliche Hinweise zu beachten.

 

„Wir wissen, dass all diese Vorgaben nicht nur für uns, sondern auch für alle Gäste unseres schönen Schwimmbades eine Herausforderung sind. Aber nur so besteht die Möglichkeit, einen Schutz zu ermöglichen“, sagt Bürgermeister Manuel Feick nach einem der zahlreichen Gespräche.

„Ich bin froh, dass alle Verantwortlichen eine umsetzbare Lösung gefunden haben und appelliere an unsere Badegäste, die Regeln zu beachten und vor allem den Anweisungen des Schwimmbadpersonals zu folgen, zu ihrem eigenen, aber auch zum Schutz aller“, so der Bürgermeister abschließend.

 

Hier finden Sie die geänderte Schwimmbadordnung zum download als PDF.

 

Bereits gekaufte Dauerkarten werden zurückerstattet.
Das Formular zur Rückerstattung finden sie hier

Blick vom Sprungturm
Blick vom Sprungturm
NIchtschwimmer-Schwimmerbereich
Blick auf den Bademeisterturm
Nichtschwimmer
Sprungbereich / Sprungturm
Schwimmerbereich
 
X

Adresse

Freibad Reinheim 
Am Schwimmbad 1a
64354 Reinheim

Öffnungszeiten

04. Juli - 31. August

 

Montag - Sonntag

1. Zeit: 08.00 bis 09.30 Uhr

2. Zeit: 10.30 bis 17.30 Uhr

3. Zeit: 18.30 bis 20.00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

Ansprechpartner

 

Betriebsleiterin

Carmen Knebel

Tel. 06162 / 16 56 

E-Mail schwimmbad(at)reinheim.de

 

 

Verwaltung 

Kultur- und Sportamt

Pia Michners
Tel. 06162 / 805-602

E-Mail: sportamt(at)reinheim.de

Zur Anpassung der Schriftgröße bitte diese Tastenkombination verwenden:

Schriftvergrößerung:

Schriftverkeinerung: