Stadt Reinheim
Stadt Reinheim

Unterstützung für die Ukraine

 

Auch wir möchten helfen. Helfen Sie uns zu helfen!

Melden Sie Hilfsangebote, im Besonderen Unterbringungsmöglichkeiten, an ukrainehilfe(at)reinheim.de

 

      weiter mit Klick auf das entsprechende Bild 

       

      ­­­­­

      Was sollten Geflüchtete nach Ihrer Ankunft im LaDaDi tun und wie können Sie Leistungen nach AsylbLG beantragen?

       

      Zur schnellen Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis bietet der LaDaDi eine Online-Erstregistrierung an. Dort können aus der Ukraine Geflüchtete ihre persönlichen Daten und Ausweisdokumente hinterlegen und erhalten dann einen zeitnahen Termin zur Beantragung der Aufenthaltserlaubnis. Weiterführende Informationen zum Aufenthaltstitel sind hier zu finden: https://www.ladadi.de/gesellschaft-soziales/migration-und-inklusion/aufenthalt.html

      Um einen Aufenthaltstitel zum vorübergehenden Schutz zu erhalten, müssen sich die ukrainischen Menschen zuerst beim zuständigen Einwohnermeldeamt anmelden.

      FAZIT: Folgende Schritte sind in der genannten Reihenfolge für die Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis und ggfs. Leistungsgewährung (z.B. im Krankheitsfall) notwendig:

      1. Anmeldung beim Einwohnermeldeamt Ihrer Kommune
      2. Beantragung einer Aufenthaltserlaubnis bei der Ausländerbehörde des Landkreises Darmstadt-Dieburg 
      3. Leistungsantrag nach dem Asylbewerberleistungsgesetz  (PDF) beim Fachbereich Zuwanderung und Flüchtlinge des Landkreises Darmstadt-Dieburg (Krankenhilfe, Geldleistungen). Weitere Informationen, Formulare und Kontaktdaten finden Sie auf www.ladadi.de/Zuwanderung

      Informationen und Unterstützungsangebote für Geflüchtete aus der Ukraine

      Persepektive Ladadi.de 

      Antworten auf wichtige Fragen zur Einreise von ukrainischen Flüchtlingen

      Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

       
      X

      Adresse

      Stadtverwaltung Reinheim
      Hauptamt
      Cestasplatz 1
      64354 Reinheim

       

      E-Mail: buergerservice(at)reinheim.de 

      Ansprechpartner

      Bürgerservice

      Grit Schieck
      Tel. 06162 / 805-106

       

      Tina Rannone
      Tel. 06162 / 805-122

      Sprechzeiten

      Montag
      13.30 - 18.00 Uhr 

      Dienstag, Donnerstag, Freitag
      08.00 - 11.30 Uhr

      Mittwoch
      08.00 - 11.30 Uhr
      13.30 - 15.30 Uhr  

      Zur Anpassung der Schriftgröße bitte diese Tastenkombination verwenden:

      Schriftvergrößerung:

      Schriftverkeinerung: