Stadtentwicklung

bedeutet die räumliche, historische und strukturelle Gesamtentwicklung einer Stadt. Der demographische Wandel oder Engpässe auf dem Wohnungsmarkt, die Energiewende, die Verankerung der Nachhaltigkeit auf der lokalen Ebene und neue Kulturen der Bürgerbeteiligung sind aktuelle Herausforderungen, denen sich die Stadtentwicklung stellen muss.

Der Begriff Stadtentwicklung wird hier als aktiver Planungs- und Veränderungsprozess entweder der gesamten Stadt oder einzelner Stadtteile verstanden.

Nördliche Darmstädter Straße - Shared Space?

Die nördliche Darmstädter Straße ab Bahnübergang wurde mit Inbetriebnahme der B 38 zur Gemeindestraße. In diesem Zusammenhang wären in der Zukunft bauliche und verkehrliche Umgestaltungen möglich.


Derzeit ist noch unklar, welche Entwurfslösung anzustreben ist und inwieweit Straßenräume in anderen Städten, die nach dem Shared Space Prinzipien umgestaltet wurden, ein Vorbild für anzuwendende Gestaltungselemente und durchzuführende Maßnahmen sein können. Im Rahmen eines Beteiligungsprozesses sollen schrittweise Varianten erörtert werden, bis gemeinsam eine Lösung gefunden wird, die tragfähig und umsetzbar erscheint.


Die Stadt Reinheim organisierte hierzu eine öffentliche Veranstaltung am 15.06.2018 mit dem Univ.-Prof. Dr.-Ing. Jürgen Gerlach. Die Präsentation stellen wir hier als PDF-Datei zur Verfügung.


Innenstadtentwicklungskonzept der Stadt Reinheim

 

Das Innenstadtentwicklungskonzept wurde von der Imakomm AKADEMIE in Aalen erarbeitet.

 

Die zentralen Ergebnisse dieses Konzeptes finden Sie hier

 

 


 
X

Bitte beachten Sie die geänderte Besucheranschrift

 

Besucheranschrift

Kirchstraße 24

Hofgut Reinheim

 

Postanschrift

Stadtverwaltung Reinheim 

Standortmarketing/Wirtschaftsförderung
Cestasplatz 1
64354 Reinheim

 

E-Mail:

standortfoerderung(at)reinheim.de 

Zur Anpassung der Schriftgröße bitte diese Tastenkombination verwenden:

Schriftvergrößerung:

Schriftverkeinerung: