Weihnachtsgrußwort des Bürgermeisters

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

 

der Abreißkalender ist dünn geworden.  Es ist nur noch eine kurze Zeit, dann feiern wir Weihnachten und stehen an der Schwelle zum nächsten Jahr.

 

Dies ist jetzt die Zeit der Besinnung, aber auch Zeit, rückblickend auf das zu Ende gehende Jahr zu schauen und einen Ausblick auf das Jahr 2020 zu wagen.

 

Weihnachten ist für die meisten Menschen in dieser Welt das wichtigste und schönste Fest des Jahres. Es gibt uns an den besinnlichen Tagen Gelegenheit, auf die Dinge zu blicken, die wirklich wichtig sind.

Gesundheit beispielsweise lässt sich nicht in Geschenkpapier wickeln und unter den Christbaum legen. Dabei ist sie so wichtig. Auch Glück kann man nicht kaufen. Dennoch sind Gesundheit, Zufriedenheit und ein Leben in Frieden Geschenke, für die wir alle nicht genug dankbar sein können.

 

Mein besonderer Dank geht in diesen Tagen an die Mitmenschen unter uns, die Weihnachten nicht im Kreise ihrer Familien und Freunde feiern, sondern ihre Zeit und Arbeitskraft in den Dienst der Allgemeinheit stellen – sei es beispielsweise bei der Feuerwehr, der Polizei, dem Rettungsdienst oder den Krankenhäusern.

 

Ich möchte diese Worte aber auch zum Anlass nehmen, um all denen zu danken, die daran mitgearbeitet haben, unsere Stadt Reinheim weiter liebens- und lebenswert zu gestalten. Ohne Sie alle, die in den verschiedensten Bereichen ehrenamtlich tätig sind, wäre unser Reinheim nicht das, was es ist – nämlich „lebendig-offen-lebenswert“.

 

Viel passiert ist in diesem Jahr in unserem Reinheim. Die Rathaussanierung ist abgeschlossen, die Vorbereitungen zur Erschließung für das neue Baugebiet Nordwest III sind angelaufen, das neue Bürgerhaus für Georgenhausen und Zeilhard ist auf den Weg gebracht, Straßen wurden saniert, das neue Feuerwehrhaus für Georgenhausen/Zeilhard konnte endlich seiner Bestimmung übergeben werden, um nur einiges zu nennen.

 

Und auch für das neue Jahr steht einiges auf dem Plan, allen voran der Neubau des Bürgerhauses Georgenhausen/Zeilhard, die Erschließung des neuen Baugebietes und eine umfangreiche Kanal-sanierung.

 

Sie sehen also – es wird viel getan, um unser Reinheim attraktiv und lebenswert zu haben.

 

Liebe Reinheimerinnen und Reinheimer, Ihnen allen wünsche ich ein geruhsames Weihnachtsfest, einen guten Start ins neue Jahr und ein friedliches, erfolgreiches, gesundes Jahr 2020.

 

Ihr

Manuel Feick

Bürgermeister

 

 

 

 
X

Adresse

Stadtverwaltung Reinheim 
Vorzimmer Bürgermeister 
Cestasplatz 1
64354 Reinheim

 

E-Mail: vorzimmer(at)reinheim.de 

Ansprechpartner

Vorzimmer Bürgermeister

Frau Schieck 
Tel. 06162 / 805-101

 

Frau Schmeller
Tel. 06162 / 805-102

Zur Anpassung der Schriftgröße bitte diese Tastenkombination verwenden:

Schriftvergrößerung:

Schriftverkeinerung: