Sorge dich nicht, stirb! - fällt aus!

Dietrich Faber

Sorge dich nicht, stirb! - fällt aus!

Die komplette erfolgreiche Hessen-Krimireihe in einer Show!

Die sechs Krimikomödien des Gießener Kabarettisten Dietrich Faber rund um den Vogelsberger Kommissar Henning Bröhmann standen wochenlang auf der SPIEGEL-Bestsellerliste. Die Shows zu seinen Büchern wurden zu Bühnenereignissen: Faber präsentiert eine mitreißende wort- und musikreiche Bühnenperformance voller Charme, Witz und Musik, die einen tiefgründigen Blick in das Seelenleben der deutschen Provinz und zugleich bestes Entertainment verspricht.
Als Dietrich Faber den liebenswert-naiven Manni Manfred Kreutzer erstmalig in seinen Romanen in Erscheinung treten ließ, schmuggelte sich Hessens Antwort auf Johnny Cash mit seiner Band "The Overhesse" auch in die Bühnenshows und begeisterte mit knackig-wilden Country-Folk-Songs das Publikum für sich.
Eine Show wie das Leben ? vergessen Sie dröge Autorenlesungen und freuen Sie sich auf Hessens Krimistar Dietrich Faber und Crime-Country-Comedy vom Feinsten wenn es heißt: "Der Tod ist ein Hesse"!

Mo, 19.10.2020 |20:00 |Einlass 19:30 Uhr

Heinrich - Klein - Saal, Kirchstraße 24, 64354 Reinheim

Verantwortlicher Veranstalter: Magistrat der Stadt Reinheim, Kulturamt * Cestasplatz 1 * 64354 Reinheim

 
X

Postadresse

Stadtverwaltung Reinheim
Kulturamt 
Cestasplatz 1
64354 Reinheim

 

E-Mail: kulturamt(at)reinheim.de

 

 

Hausanschrift

Kulturzentrum Hofgut Reinheim 
Kulturamt 
Kirchstraße 24
64354 Reinheim

Ansprechpartner

Abteilungsleitung

Uwe Vogel  
Tel. 06162 / 805-601 

 

Stellv. Abteilungsleitung

Pia Michners
Tel. 06162 / 805-602

 

Verwaltung

Anke Henninger
Tel. 06162 / 805-603

 

Hausmeister

Gerald Conrath
Tel. 06162 / 805-605

 

Haustechnik

Carsten Stolze
Tel. 06162 / 805-604

Sprechzeiten

Montag
13.30 - 18.00 Uhr 

Dienstag, Donnerstag, Freitag
08.00 - 11.30 Uhr

Mittwoch
08.00 - 11.30 Uhr
13.30 - 15.30 Uhr  

Zur Anpassung der Schriftgröße bitte diese Tastenkombination verwenden:

Schriftvergrößerung:

Schriftverkeinerung: