Ansichtssache

Gregor Pallast

Ansichtssache


Halb voll oder halb leer? Die Sache mit dem Wasserglas wäre so einfach, wenn es nur Optimisten und Pessimisten gäbe. Da sind aber auch noch die Realisten, Altruisten, Opportunisten, Idealisten, Fundamentalisten und alle anderen, die ihre Fragen an das Glas stellen: Wer hat von dem Wasser überhaupt schon getrunken? Reicht es für alle? Wer spült danach das Glas?
Ist das Glas nicht schön? Dürfen wir überhaupt Wasser trinken? Ist es vielleicht vergiftet? Werden wir von der Wasser-Mafia manipuliert?
In seinem dritten Kabarettprogramm ist Gregor Pallast nicht nur politisch, sondern wird auch philosophisch, schlägt den Bogen vom Wasserglas zur großen und kleinen Politik und stellt die Frage, was wir brauchen, wie viel davon und ob das reicht, um glücklich zu sein. Das alles ist Ansichtssache.
Der Gewinner des Jury- und des Publikumspreises kommt im September an zwei Abenden nach Reinheim. Den Auftritt sollten Sie keinesfalls verpassen.

Fr, 18.09.2020 |20:00 |Einlass 19:30 Uhr

Kulturzentrum Hofgut Reinheim, 64354 Reinheim, Kirchstraße 24

Verantwortlicher Veranstalter: Magistrat der Stadt Reinheim, Kulturamt * Cestasplatz 1 * 64354 Reinheim

 
X

Hinweis zum Veranstaltungskalender

Auf dieser Seite finden Sie die Veranstaltungen der Reinheimer Vereine und Organisationen. Diese pflegen ihre Termine eigenständig ein und sind für die Inhalte selbst verantwortlich. Bei Fragen zu einzelnen Veranstaltungen wenden Sie sich bitte direkt an den Veranstalter.

Zur Anpassung der Schriftgröße bitte diese Tastenkombination verwenden:

Schriftvergrößerung:

Schriftverkeinerung: