Gartenwasserzähler

Der Gartenwasserzähler ist von Ihnen bzw. einer von Ihnen beauftragten Firma zu setzen und ordnungsgemäß zu installieren. Die Abnahme des Zählers folgt erst nach der Stellung des Antrages auf Abnahme. Die für die Abnahme des Zählers entstehenden Kosten sind vom Hauseigentümer zu tragen. Diese belaufen sich auf 26,75 Euro.

 

Die über diesen Zähler entnommenen Wassermengen sind ausschließlich für die Bewässerung des Garten zu nutzen und nicht dem Kanalnetz zuzuführen.

 

Der alte Zähler ist bei einem Zählerwechsel (regulär alle sechs Jahre) und der darauf folgenden Abnahme unseren Mitarbeitern zwingend vorzulegen.

 

Einen Antrag auf Abnahme des Gartenwasserzählers gibts im Rathaus oder auf telefonische Anfrage.

 
X

Bitte beachten Sie ab 04.10.2017

geänderte Besucheranschrift

 

 

 

Besucheranschrift

Darmstädter Straße 17
Sparkassengebäude - Zugang neben Haupteingang

 

 

Postanschrift

Stadtverwaltung Reinheim 
Steueramt
Cestasplatz 1
64354 Reinheim


E-Mail: 

steueramt(at)reinheim.de

Ansprechpartner

Abteilungsleitung

Dirk Maurer
Tel. 06162 / 805-14
 

Steueramt / Liegenschaften

Nina Wedel
Tel. 06162 / 805-12
 
Kerstin Voigt
Tel. 06162 / 805-12  

 

 

Sprechzeiten

Montag
13.30 - 18.00 Uhr 

Dienstag, Donnerstag, Freitag
08.00 - 11.30 Uhr

Mittwoch
08.00 - 11.30 Uhr
13.30 - 15.30 Uhr  

Downloads

» Einzugsermächtigung
» Antrag Gartenwasserzähler

Zur Anpassung der Schriftgröße bitte diese Tastenkombination verwenden:

Schriftvergrößerung:

Schriftverkeinerung: