Friedhofsverwaltung

Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus,

flog durch die stillen Lande als flöge sie nach Haus.

Joseph von Eichendorff

 

 

In Zusammenarbeit mit dem Bauhof organisiert die Friedhofsverwaltung die Abläufe, Termine von Trauerfeiern und Beisetzungen. Darüber hinaus ist es die Aufgabe der Friedhofsverwaltung, die Bestimmungen der Satzung einzuhalten und zu überprüfen.

In Reinheim und seinen Stadtteilen gibt es 5 Friedhöfe sowie einen Friedpark. Im Friedpark stehen neue Bestattungsformen, z. B. Baumgrabstätten zur Verfügung.

 

Die Friedhöfe der Stadt Reinheim sind wie folgt erreichbar:

Friedhof in Reinheim Ludwigstraße 21 (Zufahrt "Lichtenberger Straße")
Friedhof in Ueberau Pfarrweg 9
Friedhof in Spachbrücken Friedhofstraße 24
Alter Friedhof in Georgenhausen/Zeilhard Carlo-Mierrendorff-Straße
Neuer Friedhof in Georgenhausen/Zeilhard Zeilhard, Außerhalb 7 (Zufahrt "Auf der Roten Erde" oder "Zum Roßberg")
Friedpark in Georgenhausen/Zeilhard Zeilhard, Außerhalb 7 (Zufahrt "Auf der Roten Erde" oder "Zum Roßberg")

Auf allen Friedhöfen werden folgende Grabarten angeboten:

  • Reihengrabstätten
  • Wahlgrabstätten
  • Urnenreihengrabstätten
  • Urnenwahlgrabstätten
  • anonyme Grabstätte (ausschließlich für Urnen)

 

Auf dem Friedhof in Zeilhard  (nicht Friedpark) werden außerdem noch Muslimgrabstätten angeboten.

 

Ausschließlich auf dem Friedpark des Friedhofes Zeilhard sind nur folgende Bestattungsformen möglich:

  • Baumgrabstätten
  • Wiesengrabstätten

Die Ruhezeit ist seit dem 01.01.2010  auf 30 Jahre festgeschrieben (§ 9 Friedhofssatzung).

Nähere Angaben zur Größe der Grabstätten, den Gebühren oder weitere Informationen entnehmen Sie bitte den entsprechenden Satzungen.

Friedpark Georgenhausen-Zeilhard

Der Friedpark ermöglicht Urnen- und Sargbestattungen in einer pietätvollen und natürlichen Begräbnisstätte, ohne Verpflichtung zur Grabpflege. Die parkähnlich gestaltete Grünanlage befindet sich am nördlichen Ortsrand des Stadtteils Georgenhausen-Zeilhard. In unmittelbarer Nähe ist eine Bushaltestelle. Die Zufahrt ist möglich über die Straßen  Auf der roten Erde sowie Zum Roßberg. Der Friedpark grenzt direkt an den neuen Friedhof Georgenhausen-Zeilhard an. Die auf dem Friedhof vorhandene Trauerhalle kann für Trauerfeiern genutzt werden.  

 

Das großzügige und leicht hügelige Gelände des Friedparks mit einheitlichem Rasenbewuchs wird von einem weich geschwungenen Wegenetz durchzogen. Einzelne Baumgruppen wachsen stimmig gepflanzt beieinander und bieten in kreisförmiger Umrandung die Flächen für die Urnengräber. Bei den Baumpflanzungen wurden ausschließlich heimische Gehölze berücksichtigt. So bereichern Buchen und Linden, aber auch Birken und Eschen sowie Ahornbäume mit ihrem unterschiedlichen Blattwerk die Anlage. Bei jeder Baumgruppe sind Granitstelen vorhanden, an welchen die personalisierten kleinen Messingschilder angebracht sind. Aufgestellte Sitzbänke ermöglichen Momente der Ruhe und Besinnung. Das Nutzungsrecht an einer Urnen-Grabstätte im Bereich der Bäume  kann von Jedermann auch frühzeitig mit Wahlmöglichkeit erworben werden. 

 

Am Rande des Friedparks sind zudem einzeln personalisierte Wiesengräber vorhanden, die nach Eintritt eines Todesfalls auch für Sargbestattungen erworben werden können. Auch anonyme Bestattungen sind möglich.  Bepflanzungen sowie jeglicher Grabschmuck sind grundsätzlich an den Gräbern nicht vorgesehen. Es gibt  im Bereich des Friedparks keine Grabsteine und auch keine Grabumfassungen. Für persönlichen Grabschmuck steht ein schöner Gedenkstein mit Ablagefläche in Nähe der Trauerhalle zur Verfügung. Die gesamte Pflege der Grünanlage obliegt der Stadt Reinheim. Der Friedpark Georgenhausen-Zeilhard  ist von  Heckenbewuchs umschlossen, der das Gelände pietätvoll abschirmt, jedoch aufgrund der leichten Höhenlage in Richtung Osten einen weiten Blick ermöglicht. Bei öffentlichen Führungen wird Gelegenheit geboten, sich über die veränderte Friedhofskultur und die Möglichkeit der naturnahen Bestattung zu informieren.

 

 
X

Adresse

Stadtverwaltung Reinheim
Friedhofsverwaltung
Cestasplatz 1
64354 Reinheim

 

E-Mail:friedhofsverwaltung(at)reinheim.de

!! Neue Durchwahlen - bitte beachten !!

Ansprechpartner

Abteilungsleitung

Dirk Maurer
Tel. 06162 / 805-301
Raum 115
 

Stellv. Abteilungsleitung / Sachbearbeitung

Michaela Allmann
Tel. 06162 / 805-302 
Raum 115

 

Sachbearbeitung

Alena Ihring
Tel. 06162 / 805-304
Raum 116

Sprechzeiten

Montag
13.30 - 18.00 Uhr 

Dienstag, Donnerstag, Freitag
08.00 - 11.30 Uhr

Mittwoch
08.00 - 11.30 Uhr
13.30 - 15.30 Uhr  

Downloads

Formulare

Zur Anpassung der Schriftgröße bitte diese Tastenkombination verwenden:

Schriftvergrößerung:

Schriftverkeinerung: