Coole Jungs - Stark aber fair! Selbstbehauptungskurs für Jungen - Es sind noch Plätze frei!


Die Kinder- und Jugendförderung bietet im Bürgerhaus in Ueberau am Samstag, den 20. Oktober, von 10.30 bis 13.30 Uhr und am Sonntag, den 21. Oktober, von 11 Uhr bis 14.00 Uhr einen Selbstbehauptungskurs für Jungen im Alter von 6- 11 Jahren an.

 

Ziel ist es, dass  Jungs lernen, selbstbewusst und stark aufzutreten.

 

Wenn Jungen sich streiten, geraten sie oft in einen Kampf. Manche sind schüchtern, können keine Grenzen setzen oder haben Angst vor Übergriffen.

 

Dieser Kurs greift beide Problematiken auf. In Rollenspielen lernen sie, wie man seine Meinung selbstbewusst vertritt und Konflikte konstruktiv löst.

 

Kursinhalte werden sein: Gespräche und Übungen, Wut- und Aggressionsspiele, Coolness- und Fair-Kampf-Übungen, Erkennen von gefährlichen Situationen sowie Stärkung des Selbstwertgefühls.

Die Kosten betragen pro Teilnehmer 30.-€.

 

Durchgeführt wird der Kurs von Herbert Cartus. Er ist Kinderpädagoge, Konflikttrainer und Kinder-  und Jugendcoach. Seit vielen Jahren hat er Erfahrung in der geschlechtsspezifischen  Jungenarbeit und Gewaltprävention.

 

Interessierte Jungen können sich bei der Kinder – und Jugendförderung Reinheim anmelden.

 

Weitere Informationen erteilt Stadtjugendpflegerin Siggi Elsner unter der Telefonnummer: 06162/ 805-54

 

 

Karl Hartmann

Bürgermeister


 
X

Adresse

Stadtverwaltung Reinheim 
Vorzimmer Bürgermeister
Cestasplatz 1
64354 Reinheim

 

E-Mail: vorzimmer(at)reinheim.de 

Ansprechpartner

Grit Schieck

Vorzimmer Bürgermeister

Tel. 06162 / 805-25

 

Francesca Schmeller

Vorzimmer Bürgermeister

Tel. 06162 / 805-30

Sprechzeiten

Montag
13.30 - 18.00 Uhr 

Dienstag, Donnerstag, Freitag
08.00 - 11.30 Uhr

Mittwoch
08.00 - 11.30 Uhr 
13.30 - 15.30 Uhr  

Zur Anpassung der Schriftgröße bitte diese Tastenkombination verwenden:

Schriftvergrößerung:

Schriftverkeinerung: