Stadt Reinheim schließt Vertrag zur Aufnahme von Fundtieren ab


Für ein Thema, das auch in der Vergangenheit immer wieder angesprochen wurde, ist nun eine Lösung gefunden.

 

Nach Anforderung von Angeboten durch die Stadt Reinheim von verschiedenen Tierheimen und Prüfung der eingegangenen Angebote hat der Magistrat nun beschlossen, einen Vertrag zur Aufnahme von Fundtieren mit dem Tierheim Darmstadt abzuschließen. Der Beitrag errechnet sich aus der Einwohnerzahl multipliziert mit einem Betrag von 0,38€. Somit entstehen, Stand jetzt, jährliche Kosten in Höhe von etwa 6.420€.

 

Bürgermeister Manuel Feick hat bereits vor einiger Zeit darauf aufmerksam gemacht, dass es nicht selbstverständlich ist, dass Bürgerinnen und Bürger sich verletzten, kranken oder verwahrlosten Fundtieren annehmen und dass es daher sehr wichtig ist, dass sich auch die Stadt entsprechend positioniert und nachhaltig unterstützt.

Dies wird nun mit Abschluss des Vertrages getan – der Tierschutzverein Darmstadt und Umgebung e.V. verpflichtet sich, die ihm durch die Stadt Reinheim als gefunden oder herrenlos gemeldeten Tiere in Verwahrung und Pflege zu nehmen.

 


 
X

Adresse

Stadtverwaltung Reinheim 
Vorzimmer Bürgermeister
Cestasplatz 1
64354 Reinheim

 

E-Mail: vorzimmer(at)reinheim.de 

Ansprechpartner

Grit Schieck

Vorzimmer Bürgermeister

Tel. 06162 / 805-25
 

 

Francesca Schmeller

Vorzimmer Bürgermeister

Tel. 06162 / 805-30
 

Sprechzeiten

Montag
13.30 - 18.00 Uhr 

Dienstag, Donnerstag, Freitag
08.00 - 11.30 Uhr

Mittwoch
08.00 - 11.30 Uhr 
13.30 - 15.30 Uhr  

Zur Anpassung der Schriftgröße bitte diese Tastenkombination verwenden:

Schriftvergrößerung:

Schriftverkeinerung: