Kino vor Ort

DIE MISSWAHL - DER BEGINN EINER REVOLUTION

Kino vor Ort

Mit ihrer unwiderstehlichen Hymne auf den Kampf der Frauenbewegung Anfang der 70er Jahre trifft Regisseurin Philippa Lowthorpe einen Nerv. Zeitgemäßer könnte ihre vielschichtige Hommage an weibliche Zivilcourage nicht sein. Basierend auf den wahren Ereignissen um die Wahl zur "Miss World" 1970 in London, funktioniert ihr charmant inszenierter feministischer Agitprop mit seinen sorgfältig komponierten, detailgetreuen Bildern als packende Geschichtsstunde. "Die Misswahl" ist lebendiges, gefühlvolles, echtes Erzählkino. Ein unbedingt sehenswerter Frauenfilm mit der grandiosen Keira Knightly in der Hauptrolle sowie einem exzellenten Schauspielensemble, der auch ein männliches Publikum nicht kalt lassen sollte.
Am Mittwoch, den 4. November läuft der Film im Kulturzentrum Hofgut Reinheim um 19:30 Uhr. Eintrittskarten für 7 € gibt es 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Kasse. Wir bitten die Eingansregeln hinsichtlich der Corona-Pandemie zu beachten.
Zum film: London 1970, Royal Albert Hall. "Ich habe genug von den Emanzen, die behaupten, das sei nichts als ein Viehmarkt", verkündet der legendäre amerikanische Entertainer Bob Hope (Greg Kinnear) als Moderator des alljährlichen "Miss World"-Wettbewerbes. "Bei mir geht das bei einem Ohr rein und zum Euter wieder raus". Neben Großveranstaltungen wie den Olympischen Sommerspielen oder der Mondlandung zählt der Schönheitswettbewerb zu den historischen Ereignissen. Doch der smarte Chauvi erlebt diesmal bei der weltweit beliebtesten Livesendung mit 100 Millionen Zuschauern an den Fernsehgeräten rund um den Globus, eine besondere Überraschung. Eine spektakuläre Aktion sorgt für Schlagzeilen.
Großbritannien 2019, Regie: Philippa Lowthorpe, Darsteller: Keira Knightly, Gugu Mbatha-Raw, Jessie Buckley, Rhys Ifans, Greg Kinnear, Lesley Manville, Phillys Logan, Loreece Harrison, Clare Rosager, Länge: 106 Minuten, ab 0 J.

Mi, 04.11.2020 |19:30 |Einlass 19:00 Uhr

Kulturzentrum Hofgut Reinheim, 64354 Reinheim, Kirchstraße 24

Verantwortlicher Veranstalter: Magistrat der Stadt Reinheim, Kulturamt * Cestasplatz 1 * 64354 Reinheim

 
X

Postadresse

Stadtverwaltung Reinheim
Kulturamt 
Cestasplatz 1
64354 Reinheim

 

E-Mail: kulturamt(at)reinheim.de

 

 

Hausanschrift

Kulturzentrum Hofgut Reinheim 
Kulturamt 
Kirchstraße 24
64354 Reinheim

Ansprechpartner

Abteilungsleitung

Uwe Vogel  
Tel. 06162 / 805-601 

 

Stellv. Abteilungsleitung

Pia Michners
Tel. 06162 / 805-602

 

Verwaltung

Colleen Lenz
Tel. 06162 / 805-603

 

Hausmeister

Gerald Conrath
Tel. 06162 / 805-605

 

Haustechnik

Carsten Stolze
Tel. 06162 / 805-604

Sprechzeiten

Montag
13.30 - 18.00 Uhr 

Dienstag, Donnerstag, Freitag
08.00 - 11.30 Uhr

Mittwoch
08.00 - 11.30 Uhr
13.30 - 15.30 Uhr  

Zur Anpassung der Schriftgröße bitte diese Tastenkombination verwenden:

Schriftvergrößerung:

Schriftverkeinerung: