Dunkle Platte

 

 

Für die Gemeinden Reinheim, Ober-Ramstadt, Fischbachtal und Groß-Bieberau gibt es eine gemeinsame Wertstoffannahmestelle zur Entsorgung von Bauschutt, Schrott und Baustellenabfällen.

Die Wertstoffannahmestelle Dunkle Platte liegt zwischen Reinheim und Ober-Ramstadt im Ortsteil Hahn. Die Einfahrt ist gegenüber der Kompostierungsanlage.

 

Öffnungszeiten:

die aktuellen Öffnungszeiten entnehmen sie bitte dem aktuellen Abfallkalender.

März bis einschließlich Oktober von 8.00 bis 12.00 Uhr
November bis einschließlich Februar von 8.30 bis 12.30 Uhr 

 

Angenommen werden:

  • Baustellenabfall brennbar*
  • Baustellenabfall nicht brennbar, gemischt*
  • Bauschutt, mineralisch*
  • Altholz unbehandelt, leicht behandelt*
  • Altholz stark behandelt, imprägniert*
  • Eisenschrott
  • Elektroschrott-Kleingeräte, Flachglas, PUR-Montageschaumdosen

 

Die Abgabe der mit * gekennzeichneten Abfälle/Wertstoffe ist kostenpflichtig.

Alle Gebühren sind vor dem Entladen zu bezahlen.

Maximale Annahmemenge 1,6 m³.

 

Mineralische Dämmstoffe (Glaswolle, Steinwolle) werden nicht angenommen.

Diese können, luftdicht verpackt, zum Abfallzentrum Büttelborn gebracht werden.
Tel.: 06152/71190

 
X

Adresse

Stadtverwaltung Reinheim
Cestasplatz 1
64354 Reinheim

 

E-Mail: stadtverwaltung(at)reinheim.de   

Sprechzeiten

Montag
13.30 - 18.00 Uhr 

Dienstag, Donnerstag, Freitag
08.00 - 11.30 Uhr

Mittwoch
08.00 - 11.30 Uhr
13.30 - 15.30 Uhr  

Zur Anpassung der Schriftgröße bitte diese Tastenkombination verwenden:

Schriftvergrößerung:

Schriftverkeinerung: