Stadt Reinheim
Stadt Reinheim

Kiosk im Freibad Reinheim zu verpachten

Freibad Reinheim

 

Ab der Saison 2018 wird für den Betrieb des Kiosks im Freibad der Stadt Reinheim der Pachtvertrag neu vergeben.

 

Freibad

 

Das Reinheimer Freibad wurde 2009 komplett neu erbaut und entspricht dem aktuellen Stand der Technik. Es lockt jährlich mehrere 10.000 Badegäste an.

Besonderen Spaß bieten das große Kombibecken, das Sprungbecken, die große Wasserrutsche und die verschiedenen Wasserattraktionen.

Ein separates Babybecken, Beachvolleyballanlage und Spielwiesen runden das Freizeitangebot ab.

 

 

Öffnungszeiten

 

Die Badesaison ist zeitlich vom 01.06. bis 31.08. begrenzt. Je nach Wetterlage wird diese bereits ab Mitte Mai begonnen bzw. bis in den September verlängert.

Die regelmäßigen Öffnungszeiten des Kiosk sind an die Öffnungszeiten des Freibades gebunden.

 

 

Kiosk

 

Der Kiosk befindet sich auf dem Gelände des Freibades und ist baulich dem Gebäudetrakt angeschlossen, jedoch räumlich abgekoppelt.

Der Kiosk beinhaltet folgende Räume und Flächen:

 

 

Kioskraum31 m²
Küche20 m²
Freiterrasse94 m²
Lagerraum 13 m²
Flur12 m²
Personalraum9 m²
Personaltoilette3 m²

 

Die Küchenmöblierung  sowie die Möblierung des Kioskraumes im Bereich der Verkaufstheke sind bauseits vorhanden und Bestandteil des Pachtvertrages.

Die Möblierung der Freiterrasse sowie diverse Ausstattungsgegenstände (Kühlschränke, Kühltruhen etc.) können ggfs. vom  Vorpächter übernommen werden.

 

Laufzeit/Pachthöhe

 

Der Pachtvertrag wird zunächst für eine Saison abgeschlossen.

Der Magistrat der Stadt Reinheim ist jedoch an einer dauerhaften Verpachtung interessiert.

 

Der Pachtzins orientiert sich an der Anzahl der Badegäste und ist in drei Zonen gestaffelt:

 

Bis 39.999 Besucher

 

Bis 49.999 Besucher

 

Ab 50.000 Besucher

 

Die Zahlung der Pacht erfolgt in zwei Raten zum 01.07. und 01.08. und einer Schlussrechnung nach Ende der Badesaison.

Die Betriebskosten sind vom Pächter zu tragen und im Pachtzins nicht enthalten.

 

 

Voraussetzungen

 

Sie wollen sich als Pächter eigenverantwortlich um das Wohl unserer Badegäste kümmern, erfüllen gaststättenrechtliche Voraussetzungen, sind eine zuverlässige und freundliche Persönlichkeit und verfügen idealerweise auch über einschlägige Erfahrungen im Gaststättengewerbe?

Dann sind Sie bei uns genau richtig!

 

 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, erbitten wir Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 15.03.2018 an den

Magistrat der Stadt Reinheim, Kultur-und Sportamt, Cestasplatz 1, 64354 Reinheim.

 

Zwecks näherer Informationen sowie Vereinbarung eines Besichtigungstermins wenden Sie sich bitte an das Kultur- und Sportamt, Herrn Vogel oder Frau Michners, Tel. 06162/805-61 oder -62.


 
X

Adresse

Freibad Reinheim 
Am Schwimmbad 1a
64354 Reinheim

Öffnungszeiten

(vom 01. Juni - 31. August)

 

Montag - Mittwoch

08.00 - 20.00 Uhr

 

Donnerstag (bis Mitte August)

08:00 Uhr - 21:00 Uhr

(bei Veranstaltungen bis max. 22:00 Uhr)

ab 21:00 Uhr ohne Badebetrieb

 

Freitag

09:00 Uhr - 20:00 Uhr

 

Samstag & Sonntag

08:00 - 20:00 Uhr

 

In der Vor- und Nachsaison (Mai und September) ist das Freibad täglich von 10.00 - 19.00 Uhr geöffnet. Über die Dauer der Vor- und Nachsaison entscheidet der Magistrat der Stadt Reinheim nach Wetterlage. Beachten Sie hierfür bitte die Veröffentlichungen in der Tagespresse.

 

 

Eintrittskarten

Tageskarten und Dutzendkarten erhalten Sie direkt im Schwimmbad bei der Einlasskontrolle.

Dauer-, Familien- und Ferienkarten erhalten Sie im Rathaus Reinheim, Cestasplatz 1, 64354 Reinheim beim Einwohnermeldeamt.

Ansprechpartner

 

Betriebsleiter 

Klaus-Peter Volk
Tel. 06162 / 16 56 

E-Mail schwimmbad(at)reinheim.de

 

 

Verwaltung 

Kultur- und Sportamt

Pia Michners
Tel. 06162 / 805-62

E-Mail: sportamt(at)reinheim.de

Zur Anpassung der Schriftgröße bitte diese Tastenkombination verwenden:

Schriftvergrößerung:

Schriftverkeinerung: