Stadt Reinheim
Stadt Reinheim

Reinheimer Satirewoche

Die Preisträger 2016

Die Gewinner stehen fest

Den Reinheimer Satirelöwen in der Sparte Solokabarett und den Publikumspreis gewinnt 2016 René Sydow aus Witten/Ruhr.

"Sydow zuzuhören ist ein intellektuelles Vergnügen. Temporeich, dicht an der Realität und souverän im Einsatz seiner darstellerischen Mittel beeindruckt Sydow die Jury mit seiner authentischen Bühnenfigur, die in originellen, sprachmächtigen Bildern das Publikum nachdenklich bestens unterhält." (Laudatio der Jury)

René Sydow wird 2017 von folgenden Bühnen engagiert:

  • Kulturbühne Max der Stadt Hemsbach
  • HalbNeun Theater Darmstadt
  • Cafe Extra, Büttelborn
  • und dem Kulturzentrum Hofgut Reinheim

 

Den Satirelöwen in der Sparte Ensemblekabarett gewinnt 2016 die Gruppe Blömer&Tillack aus Köln.

"Bernd Blömer und Dirk Tillack sind präzise sprachverspielt, mit Hand und Fuß abstrakt und auch bei den alltäglichen Dingen poetisch. Der Jury imponierte die darstellerische Vielfalt, die Leichtigkeit der Präsentation und der originelle Körpereinsatz. Das ist gute Unterhaltung." (Laudatio der Jury)

Die Gruppe Blömer & Tillack wird 2017 von folgenden Bühnen engagiert:

  • AZ Rödermark,
  • Treburer Theatertage
  • und Patat Michelstadt

 


Der Abend des 25. September wurde vom Hessischen Rundfunk aufgezeichnet und bei hr2-kultur So. 02.10., 12.05 Uhr (und Wdh.: Sa., 08.10., 18.05 Uhr) gesendet.

 
X

Online-Tickets für alle Veranstaltungen

Postadresse

Stadtverwaltung Reinheim
Kulturamt 
Cestasplatz 1
64354 Reinheim

 

E-Mail: kulturamt(at)reinheim.de

 

 

Hausanschrift

Kulturzentrum Hofgut Reinheim 
Kulturamt 
Kirchstraße 24
64354 Reinheim

Ansprechpartner

Abteilungsleitung

Uwe Vogel  
Tel. 06162 / 805-61 

 

Stellv. Abteilungsleitung

Pia Michners
Tel. 06162 / 805-62

 

Verwaltung

Anke Henninger
Tel. 06162 / 805-67 

 

Hausmeister

Lutz Gerhardt 
Tel. 06162 / 805-70

 

Haustechnik

Carsten Stolze
Tel. 06162 / 805-68  

Sprechzeiten

Montag
13.30 - 18.00 Uhr 

Dienstag, Donnerstag, Freitag
08.00 - 11.30 Uhr

Mittwoch
08.00 - 11.30 Uhr
13.30 - 15.30 Uhr