Stadt Reinheim
Stadt Reinheim

Wespennest - Was tun....?

Firma Kleinlogel GmbH Darmstadt Tel. 06151/44658
Dr. Marc Hagemeier Wespenberater Tel. 06251/703885
Firma Wespen-Bauer Groß-Umstadt Tel. 06078/9316230
Erich Simon Wespenberater Tel. 06162/1843

Erst informieren - dann handeln!

In Beratungsgesprächen kann geklärt werden, ob das Nest belassen werden kann. Wespen nutzen ihre Nester nur einmalig. Liegt eine massive Beeinträchtigung vor, sollte die Umsiedlung/Entfernung von Fachpersonal ausgeführt werden.

 

Hornissen und Hummeln...

...sind streng geschützte Arten und unterliegen admit den Regeln des Bundesnaturschutzgesetzes. Umsiedlungen dieser Arten dürfen nur durch Fachpersonal und nach Erteilung einer Ausnahmegenehmigung durch die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises erfolgen. (Vereinfachtes Verfahren mit Vordruck per Fax)

Sollte in Ausnahmefällen eine Abtötung von Hornissen oder Hummeln erforderlich sein, so ist hierfür eine Befreiung vom Bundesnaturschutzgesetz bei der UNB zu beantragen.

 

Ansprechpartner

 

Untere Naturschutzbehörde des Landkreises Darmstadt-Dieburg

Herr Heinrich, Tel. 06151/881-2219

 
X

Adresse

Stadtverwaltung Reinheim
Umweltamt
Cestasplatz 1
64354 Reinheim

E-Mail: umweltamt(at)reinheim.de 

Ansprechpartner

Abteilungsleitung

Gerd Fischer
Tel. 06162 / 805-21
 

Sachbearbeitung Umweltamt

Gabriele Rechel
Tel. 06162 / 805-20